HARTZ-IV SANKTIONEN – Protestmail an die Bundestagsabgeordneten!

WAHLWERBUNG – Wahljahr 2012/2013 !

“Hier habt Ihr Sozialdemokratische und Christliche Werte”

Abstimmung vom 26.04.2012 – Hartz IV-Sanktionen

Ergebnisliste der namentlichen Abstimmung

120426abstimmung_02

Protestmail an die VERANTWORTLICHEN Bundestagsabgeordneten!

“Ich würde mich über eine weitere und möglichst breite Weiternutzung der mail freuen!”

Vorlage von Norbert Wiersbin

“Guten Tag Herr/Frau ..,

wie ich mit Schrecken erfahren musste, haben auch Sie gegen den Antrag der Fraktion DIE LINKE gestimmt, die grundgesetz- und menschenrechtswidrige Sanktionspraxis im Rechtskreis des SGB II zu unterbinden. Damit tragen auch Sie die Verantwortung dafür, dass zahlreiche Menschen systematisch unter jedwedes Existenzminimum und damit in absolutes Elend gedrückt werden. Auch Sie sind dafür verantwortlich, dass hunderttausenden Kindern jede Chance auf ein menschenwürdiges Leben genommen wird.

Ich bin mehr als empört und verurteile hiermit Ihre politischen Entscheidungen auf das Schärfste. Sie tragen damit entscheidend zur Spaltung unserer Gesellschaft bei.

Ich schäme mich für Sie und für die gesamte Bundestagsfraktion, Sie sollten sich nicht mehr „Sozialdemokraten“ oder “Christen” nennen. „Sozial“ und “christlich” sind Sie schon lange nicht mehr!

FÜR MICH SIND SIE UND IHRE PARTEI UNWÄHLBAR!

Mit tiefer Empörung, Verachtung  und noch mehr Zorn,

Rita Mantovan

Liste mit E-Mail-Adressen der Bundestagsabgeordneten

http://www.nein-zur-transferunion-fuer-stabiles-geld.de/e-mails-der-bundestagsabgeordneten/

und hier Ergebnisliste der namentlichen Abstimmung (PDF)           1)

ANHANG – DAS RECHT AUF LEBEN

AUSWIRKUNGEN DER HARTZ-IV SANKTIONEN

ARM DURCH ARBEIT – KINDERARMUT – ALTERSARMUT – OBDACHLOSIGKEIT

informative links

http://www.freitag.de/politik/1207-auf-dem-weg-in-eine-andere-republik

Wohnungsnot http://www.nachdenkseiten.de/?p=12280

http://www.welt.de/print-welt/article663172/Deutschland-hat-die-meisten-Obdachlosen.html

http://www.fr-online.de/frankfurt/obdachlos-in-hessen-auf-der-suche-nach-waerme,1472798,11523056.html

HARTZ IV SANKTIONEN – MUTTER UND KIND TOT_

GEMACHTE ARMUT HAT EINEN NAMEN – SCHANDE

VERANTWORTLICHE POLITIKER HABEN NAMEN – DIESE SCHANDE HAT HIER UND HEUTE VIELE NAMEN

IN DEN GESCHICHTSBÜCHERN WERDEN DIESE NAMEN EINEN UNRÜHMLICHEN PLATZ EINNEHMEN 

47 Kommentare

Eingeordnet unter AKTUELLES, Deutschland

Update: Das Böse hat einen Namen – Kriegspropaganda

“Ein sehr kluger Kopf”  

 YouTube weckerswelt

_

Informationen zum Thema

Nach dem jüngsten Fernsehkommentar von Rolf-Dieter Krause erscheint er vielen Menschen als Kriegshetzer. Darf er das in der ARD ungestraft tun?
_
Öffentlicher Brief an die ARD:

ARD Tagesschau
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg Hildesheim, den 14.11. 2014

Betreff: „Putin ist kein Partner – er ist Gegner“[1]
Von Rolf-Dieter Krause, WDR, ARD-Studio Brüssel

Sehr geehrte Damen und Herren der ARD,

als ich dieses Video zum ersten Mal sah, war ich erst einmal sprachlos.
Unfassbar, das solche Kriegshetze – und als nichts anderes kann ich den Kommentare von Rolf-Dieter Krause verstehen – im öffentlich-rechtlichen Fernsehen gesendet wurde.

Es erinnert mich an nichts, weil ich etwas derartiges in meinem 50-jährigen Leben mit 40 Jahren Fernsehen noch nicht gehört oder gesehen habe in einer öffentlich-rechtlichen Sendung. Ich bin entsetzt, empört und zutiefst betroffen und frage mich, wohin wir in Deutschland steuern, wenn solche Kommentare an so exponierter Stelle ungestraft bleiben.
Hier könnten Sie, liebe ARD, ein Zeichen für den Frieden setzen und die Konsequenzen ziehen, die in dieser historischen Stunde kurz vor der Eskalation zu einem Krieg unbedingt geboten sind.

Bitte entlassen sie Herrn Krause und lassen sie es nicht zu, dass Menschen wie er das politische Klima in der Bundesrepublik vergiften.
Ja, ich bin schockiert und mache mir grosse Sorgen.
Es geht nicht um einen Kommentar, sondern um das Potential, das solche Botschaften haben.
Möchten sie später zurückblicken und sehen, wie selbst ihr staatstragender Sender mitschuldig wurde an der Spirale von Ablehnung, Hass, Ressentiments gegen einen Staat, dessen Freundschaft noch eine Generation zuvor mühsam erworben wurde?

Wer nüchtern die Lage auf der Krim beurteilt, kommt ganz einfach zu dem Schluss, das wohl jede andere Weltmacht ebenso gehandelt hätte, wenn in unmittelbarer Nähe zu eigenen Streitkräften eine gewaltsame Revolution ausgebrochen wäre, die sogar schlimmste Rechtsradikale mitten in ihre Gemeinschaft integriert hat, wie es in der Westukraine geschehen ist. Davor die Augen zu verschliessen, nur weil es den Interessen der NATO und den Interessen amerikanischer Geschäftsleute gerade recht kommt, um Stimmung gegen Russland zu machen, ist nicht nur töricht, sondern auch unverantwortlich, wenn man die möglichen Folgen eines neuen Kalten oder auch heissen! Krieges vor Augen sieht.

Ich bitte Sie daher nochmals inständig und wie ich denke, auch im Namen vieler anderer treuer deutscher Staatsbürger, diese Provokation von Herrn Krause nicht hinzunehmen!

Mit hochachtungsvollen Grüßen,

https://www.facebook.com/krausenochtragbar -

Rolf-Dieter Krause noch tragbar?

_

Entlassung von Rolf-Dieter Krause (ARD) wegen Aufrufs zum Krieg gegen Russland

bitte mitzeichnen und teilen

https://www.openpetition.de/petition/online/entlassung-von-rolf-dieter-krause-ard-wegen-aufrufs-zum-krieg-gegen-Russland

Ein Kommentar

Eingeordnet unter AKTUELLES, Deutschland

Hartz-IV News: Rechtstaat adé – und mehr

new0

1. Rechtstaat adé: Bei Zeugnisverweigerung in Hartz IV-Prozessen droht Verwandten ein Ordnungsgeld
In Hartz IV-Prozessen dürfen Verwandte bei Vermögensfragen nicht die Aussage verweigern. Das entschied das Landessozialgericht NRW (LSG). Wer dennoch keine Auskunft gibt, wird zur Zahlung eines Ordnungsgeldes verpflichtet. Während bei schweren Straftaten die Zeugnisverweigerung zu Tragen kommt, gilt diese offenbar nicht bei Hartz IV.. Weiterlesen:

http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/hartz-iv-aussagepflicht-fuer-verwandte-90016325.php


2. Klage des Jobcenters endet mit Freispruch für Hartz IV-Anwalt
Die Klage des Jobcenters Oberspreewald-Lausitz gegen den “Hartz IV-Rechtsanwalt Thomas Lange” endet mit einem Freispruch für den Juristen. In seinen Büros in Lübbenau und Großräschen vertritt der Anwalt Opfer des Hartz IV-Systems und nimmt dabei kein Blatt vor den Mund. Für das Jobcenter wurde Lange zunehmend lästig… Weiter:

http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/freispruch-fuer-hartz-iv-anwalt-90016324.php


3. Rechtsanwalt Kay Füßlein: Rechtswidriger Arbeitsvertrag des Maßnahmenträgers schützt vor Sanktion
Nach dem SG Berlin, Beschluss vom 01.10.2014 – S 147 AS 21183/14 ER gilt: Es stellt keine Pflichtverletzung nach § 31 SGB II dar, wenn der erwerbsfähige Hilfebedürftige sich weigert, einen rechtswidrigen Arbeitsvertrag bei einem Maßnahmenträger zu unterschreiben… Weiter:

http://www.gegen-hartz.de/urteile/keine-hartz-iv-sanktion-bei-rechtswidrigem-vertrag-190032.html


4. Jobcenter unterstellt Eltern ohne Anhaltspunkt, ihre Kinder zu vernachlässigen
Nachdem eine Familie ihre finanziellen Probleme beim Jobcenter dargelegt hatte, entschied sich das Amt, vorsorglich das Jugendamt einzuschalten, statt die Familie mit finanzieller Hilfe zu unterstützen. Und schlimmer noch: Der Links-Fraktion im Rhein-Sieg-Kreis liegen hinweise vor, dass das Jobcenter gezielt Kontakte zum Jugendamt nutzt… Weiter:

http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/jobcenter-statt-hilfe-das-jugendamt-eingeschaltet-90016323.php


5. Hartz IV Paket: Was hier als „Neu“ verkauft wird, ist „Altes aus neuen Schläuchen“
Die Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) stellte am Mittwoch ihr „großes, neues Hartz IV Reformpaket“ vor. Das lang ersehnte und mit blumigen Worten angekündigte Reförmchen entpuppte sich als Phrasendrescherei. Gerade einmal sieben Seiten ist dem Nahles Hause die Integration von Millionen Menschen in Deutschland wert. Wir haben uns die Sache einmal genauer angeschaut… Weiter:

http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/nahles-hartz-iv-paket-ist-eine-mogelpackung-90016322.php


6. “Hartz 4 ist kein Kuschelrock”: Ein persönlicher Erfahrungsbericht von L. Müller
Da ich auch schon mit dieser Einrichtung „Jobcenter“ in Berührung gekommen bin, schlechte Erfahrungen in jeglicher Hinsicht gemacht habe, es jedoch immer weitgehend vermeide und immer bemüht bin von diesen „Mitarbeitern“ und dieser Einrichtung viel Abstand zu nehmen, möchte ich einmal meine Erfahrung in groben Zügen schildern… Weiter:

http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/erfahrungsbericht-hartz-iv-ist-kein-kuschelrock-90016328.php


7. Linke fordert „Fünf-Punkte Programm“ zur Bekämpfung von Langzeitarbeitslosigkeit
Die Fraktion Die Linke fordert im Rahmen eines Antrags (18/3146) die Bundesregierung auf, unverzüglich einen Gesetzentwurf zur Bekämpfung und Vermeidung von Langzeiterwerbslosigkeit vorzulegen. Wie die Fraktion schreibt, sei mehr als jeder dritte Erwerbslose ein Jahr oder länger arbeitslos gemeldet. Da die Betroffenen in der Regel keinen Anspruch mehr auf Arbeitslosengeld I haben, rutschen sie in Hartz IV. Erwerbslose würden kaum vom Aufschwung am Arbeitsmarkt profitieren, kritisiert die Linke… Weiter:

http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/hartz-iv-mit-5-punkte-programm-bekaempfen-90016326.php


Fragen und Antworten in unserem Forum: http://hartz.info/

Fan werden von Gegen Hartz!: http://www.facebook.com/gegenhartz

Mehr Urteile, Ratgeber und News: http://www.gegen-hartz.de/

Google Plus: https://plus.google.com/+gegenhartz4/Posts

==================================================

Informationen zum Thema -

Raus aus Hartz IV – Jobcenter zahlt nicht !

Wer sich um Arbeit kümmert wird ausgebremst.

YouTube DresdnerSozialwacht

_

Die Durchwahl Nummern der Jobcenter – Anruf nicht erwünscht!!!!!!
Von Transparenz keine Spur. Warum schottet man sich ab ? Die Antwort im Video.Wer heute arbeitslos oder Hartz IV-Empfänger ist, kann seinen Sachbearbeiter im Jobcenter meist nicht mehr direkt telefonisch erreichen. Die Betroffenen haben nur eine Hotlinenummer. Das haben vor Jahren die Bundesagentur für Arbeit und die Jobcenter so eingeführt und verteidigen diese Praxis bis heute. Dabei haben sich diese Hotlines, so die Recherchen von REPORT MAINZ, in vielen Fällen als wirkungslos, aufwändig und bürokratisch erwiesen.
Vor allem viele Hartz IV Empfänger verzweifeln, weil sie in dringenden Fällen keine schnelle Hilfe bekommen. Der Sachbearbeiter, der Bescheid weiß, bleibt unerreichbar. Das führt auch zu mehr Gerichtsverfahren. Als ein Kritiker aber die Durchwahlnummern der Jobcenter ins Netz stellt, geht es plötzlich ganz schnell: Ihm werden Schläge und gleich 500 Klagen auf einmal angedroht.

YouTube DresdnerSozialwacht

https://wiki.piratenpartei.de/Telefonlisten_Jobcenter

_

Sanktionspraxis-Deutschlands Jugend im Würgegriff der Behörden

Junge Arbeitslose fasst der Staat besonders hart an und Sanktionieren ohne Gnade, ohne die Hintergründe zu erfragen.
Das kritisieren nicht nur betroffene Jugendliche selbst, sondern auch Mitarbeiter von Jobcenter.
Die Sanktionspraxis der ARGEN in Deutschland verstößt gegen das Grundgesetz. Hartz IV ist rechts- und verfassungswidrig.

YouTube DresdnerSozialwacht

_

Klage oder geh´ unter- Wehrt Euch gegen den Hartz 4 Irrsinn!!!!!!! 

Die Klagewelle von Hartz-IV-Empfängern gegen Bescheide der Jobcenter und Argen nimmt kein Ende. Die Sozialgerichte gingen von einer steigenden, dann sich aber einpegelnden Zahl von Klagen aus.
Die Realität zeigt eine permanent steigende Anzahl der Klagen.
Ein totales Versagen der politisch Verantwortlichen und ein nicht wieder gutzumachender sozialer Flächenbrand!

YouTube DresdnerSozialwacht

_

links zum Thema – aktuell

»Viel zu wenige Bezieher von Hartz IV sind organisiert«
Nicht arbeitssuchende EU-Ausländerin nur ein Sonderfall
Kein Zeugnisverweigerungsrecht für Angehörige von Hartz IV-Empfängern
Werkverträge in der Fleischindustrie : Moderne Sklaverei

blogbeiträge http://mantovan9.wordpress.com/2012/02/06/werkvertrage-lohndumping-Modell/

_

Hartz IV Sippenhaft

Kinder leiden unter Armut
Unicef-Bericht – Arme Kinder in reichen Ländern
Deutschland: Hilfswerk kritisiert anhaltende Kinderfeindlichkeit in Deutschland

==================================================

Epilog: arme Eltern – arme Kinder

blogbeiträge zum Thema

Kein warmes Essen – Keine Schuhe – Kinderarmut in Deutschland
Deutschland verspielt die Zukunft der Kinder
“Deutschlands verlorene Kinder”

_

junge_treppe_ma

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter AGENDA 2010, AKTUELLES, Deutschland

»Martin Luther King hat uns aufgefordert, ungerechte Gesetze nicht zu beachten«

“USA: 90jährigem droht Haft für Essensverteilung an Obdachlose”

Wer sagt: hier herrscht Freiheit, der lügt, denn Freiheit herrscht nicht. (Erich Fried)

YouTube RT Deutsch - In Fort Lauderdale (Florida) wurde ein 90-Jähriger Veteran verhaftet, weil er es gewagt hatte, bei einer Obdachlosenspeisung zu helfen. Ihm drohen zwei Monate Haft. Grund: Die Stadt hatte vor kurzem ein Gesetz erlassen, dass die Verteilung von Essen an Obdachlose in der Innenstadt verbietet. 30 weitere Städte planen ähnliche Gesetze.

http://rtdeutsch.com

mehr  zum Thema USA – Kein Brot, keine Gnade

USA: 90jährigem droht Haft für Essensverteilung an Obdachlose

https://www.jungewelt.de/ausland/kein-brot-keine-Gnade

Fotomontage http://gutezitate.com/zitat/129926

2 Kommentare

Eingeordnet unter AKTUELLES, Internationales

Volker Pispers: Schluss mit lustig -

Ebola | Skandale | Medien 08.11.2014 – Bananenrepublik

YouTube DieBananenrepublik

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter AKTUELLES, Satire

Hartz-IV News: Anzahl der Hartz IV Empfänger: Über 6 Millionen – und mehr

1. Nahles Hartz IV Paket ist eine Mogelpackung

Die Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) stellte am Mittwoch ihr „großes, neues Hartz IV Reformpaket“ vor. Das lang ersehnte und mit blumigen Worten angekündigte Reförmchen entpuppte sich als Phrasendrescherei. Gerade einmal sieben Seiten ist dem Nahles Hause die Integration von Millionen Menschen in Deutschland wert. Wir haben uns die Sache einmal genauer angeschaut…. Weiter:

http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/nahles-hartz-iv-paket-ist-eine-mogelpackung-90016322.php

Fotomontage Gegen Hartz IV

___________________________________________________

2. ALG-Bewilligung darf nicht wegen Meldeversäumnis aufgehoben werden

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) darf nicht die Bewilligung des Arbeitslosengeldes (ALG) aufheben, wenn Erwerbslose mehrere Meldetermine versäumen. Das entschied das Bundessozialgericht (BSG) in seinem Urteil vom 14. Mai 2014 (Aktenzeichen: B 11 AL 8/13 R). Über den Fall berichtet Rechtsanwalt Helge Hildebrandt von der Sozialberatung Kiel auf seiner Internetseite… Weiter:

http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/meldeversaeumnis-trotzdem-alg-bewilligung-90016321.php


3. 2,6 Millionen Deutsche sind Multijobber

Im Dezember vergangenen Jahres waren durchschnittlich etwa 7,6 Millionen Menschen in Deutschland geringfügig beschäftigt. Das teilt die Bundesregierung in ihrer Antwort auf eine Kleine Anfrage (18/2649) der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen mit… Weiter:

http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/26-millionen-deutsche-sind-multijobber-90016319.php


4. Multi-Jobberin stirbt an Überarbeitung

Eine 32-jährige Frau aus News Jersey wurde Ende September tot in ihrem Auto aufgefunden. Einem Bericht der Online-Ausgabe der „New York Times“ zufolge starb die US-Amerikanerin, als sie zwischen zwei Arbeitsschichten in ihrem Auto auf einem Parkplatz schlief… Weiter:

http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/multi-jobberin-stirbt-an-ueberarbeitung-90016316.php


5. Anzahl der Hartz IV Empfänger: Über 6 Millionen

Während die Bundesagentur für Arbeit (BA) erneut Jubelnachrichten in die Welt posaunt, zeigen die realen Zahlen ein weit aus anderes Bild von Menschen, die akut von Armut betroffen sind. Laut BA seien im September 2014 genau 2.732.769 Menschen von Arbeitslosigkeit betroffen. Doch schauen wir uns die Zahlen etwas genauer an… Weiter:

http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/anzahl-der-hartz-iv-empfaenger-ueber-millionen-90016313.php

und  Ackern für Hartz IV | junge Welt

 


6. Linke fordert Abschaffung von grundlos befristeten Arbeitsverhältnissen und die Überführung von Minijobs in sozialversicherungspflichtige Beschäftigung

„Langzeitarbeitslosigkeit und prekäre Beschäftigung bleiben weiter die Großbaustellen auf dem Arbeitsmarkt“, kommentiert Sabine Zimmermann, stellvertretende Vorsitzende und arbeitsmarktpolitische Sprecherin der Fraktion Die Linke, den Arbeitsmarktbericht der Bundesagentur für Arbeit (BA) für Oktober. Nach der Verabschiedung des Mindestlohnes mit seinen zahlreichen Ausnahmeregelungen habe die Bundesregierung ihre „Hände in den Schoss gelegt“… Weiter:

http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/grundlos-befristete-arbeitsverhaeltnisse-abschaffen-90016314.php


Fragen und Antworten in unserem Forum: http://hartz.info/

Fan werden von Gegen Hartz!: http://www.facebook.com/gegenhartz

Mehr Urteile, Ratgeber und News: http://www.gegen-hartz.de/

Google Plus: https://plus.google.com/+gegenhartz4/Posts

===================================================

Informationen zum Thema – Schwerpunkt

HARTZ IV PASSION

ELF MIO MENSCHEN IN ARMUT — TENDENZ STEIGEND
DAS „WACHSTUMSBESCHLEUNIGUNGSGESETZ” DER ARMUT HAT IHREN HÖHEPUNKT NOCH LANGE NICHT ERREICHT.

DIE SIEBEN “TODSÜNDEN” SEIT EINFÜHRUNG DURCH HARTZ IV
ZWANGSARBEIT DURCH ZWANGSMAßNAHMEN
ARM TROTZ ARBEIT
HUNGER IN DEUTSCHLAND
WOHLTÄTIGKEIT MIT VERFALLSDATUM
KINDERARMUT/ BILDUNGSNOTSTAND
OBDACHLOSIGKEIT
ALTERSARMUT

http://mantovan9.wordpress.com/2010/12/10/elf-mio-menschen-in-armut-tendenz-steigend/

_

ZWANGSARBEIT DURCH ZWANGSMAßNAHMEN

Wie Hartz IV-Empfänger zu kostenloser Arbeit gezwungen werden

Hartz-IV-Empfänger werden von den zuständigen Behörden gezwungen umsonst zu arbeiten. Null-Euro Jobber. Und das nicht in gemeinnützigen Einrichtungen, wie zum Beispiel die Ein-Euro-Jobber, sondern in ganz normalen Unternehmen, auf ganz normalen Arbeitsplätzen, oft monatelang. In dieser Zeit kommt der Steuerzahler für den Lebensunterhalt auf. Eine der Folgen, reguläre Arbeitsplätze verschwinden.

Bezahlung: Keine. Wer sich weigert teilzunehmen, bekommt 30 Prozent des Arbeitslosengeldes gekürzt

YouTube Kanal von Schnitzel39

http://www.swr.de/report/-/id=2521306/property=download/nid=233454/p7g4qx/index.pdf

das böse zauberwort heißt Sanktionen!

_

ARM TROTZ ARBEIT

Wenn der Lohn nicht zum Leben reicht
In Deutschland arbeiten inzwischen mehr als sechs Millionen Menschen im Niedriglohnsektor. Sie schuften 50 Stunden pro Woche und mehr, doch leben können sie davon nicht. Immer mehr Menschen geht das so. Jeder fünfte Arbeitnehmer gilt inzwischen als Geringverdiener, bringt also nicht mehr als 1.300 Euro brutto nach Hause und das trotz Vollzeitjob. Andere haben nicht mal den. Sie stecken fest in Minijobs, haben manchmal mehrere Jobs gleichzeitig.

YouTube 257anton

_

HUNGER IN DEUTSCHLAND

Der Film sucht Antworten auf die Frage, warum in Deutschland immer mehr Menschen aus den Mülleimern der Städte ihr Essen holen – obwohl es Sozialstationen mit Essensausgaben gibt. Die Autorin Susanne Jäger blickt in der Kölner City genau dort hin, wo die meisten Passanten wegsehen.

http://www.ardmediathek.de/tv/Doku-am-Nachmittag/Hungrig-Essen-aus-dem-M%C3%BCll/Einsfestival/Video?documentId=19399230&bcastId=13980890

YouTube DokuWorld2013

_

WOHLTÄTIGKEIT MIT VERFALLSDATUM

CASHKURS: “Die Tafeln” – ein Armutszeugnis für Deutschland !?
„Ein Staat, der tausend Tafeln braucht, ist kein guter Sozialstaat” war kürzlich in der Süddeutschen zu lesen. Philipp Stielow, Referatsleiter für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Landesgeschäftsstelle des Sozialverbandes VdK Hessen-Thüringen, kann dem nur zustimmen. Nicht nur ihn befragte ich am 25.10.2012 zur Rolle der Tafeln, die bundesweit inzwischen 1,5 Millionen Bedürftige jährlich mit Nahrung versorgen, sondern auch die Menschen bei einer Lebensmittelausgabestelle in einer Kirchengemeinde in Frankfurt vor Ort. Außerdem kam auch Edith Kleber, die stellvertretende Vorsitzende der Frankfurter Tafel, zu Wort. (…)

Weiterlesen auf http://cashkurs.com

produziert für http://cashkurs.com von http://rasendeReporterin.de

YouTube Julia Jentsch

und

Kritik an Lebensmittel-Tafeln  

Immer mehr Lebensmittel-Tafeln in Deutschland. Was läuft hier falsch?
Mod.: Christine Krueger; Gast: Luise Molling, Politikwissenschaftlerin

links zum Thema http://www.aktionsbuendnis20.de/

YouTube Michael Molli

_

KINDERARMUT/ BILDUNGSNOTSTAND

Wir sind nicht arm, wir haben nur kein Geld

Das Leben als Hartz IV-Kind
Beide Kinder haben den Willen, sich für eine bessere Zukunft anzustrengen, aber wie leicht ist es, sich eine gute Bildung anzueignen? Reichen kostenfreie Schulen und Bildungsgutscheine in unserem Land, in dem über zweieinhalb Millionen Kinder an der Armutsgrenze leben? Dieser Film zeigt: Bildungsnahe Familien haben es einfacher als bildungsferne. Mariams Eltern haben beide in im ihrem Heimatland Georgien studiert und wissen alle Fördermöglichkeiten für ihre Tochter zu organisieren. Fabians Mutter hingegen kommt aus einer bildungsfernen Familie. Sie will ihren vier Jungen Werte wie Verantwortung, Zusammengehörigkeit und gutes Benehmen beibringen.

aktuell http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/immer-mehr-kinder-auf-hartz-iv-angewiesen-90016285.php

YouTube wahrheitsgehalt2

_

OBDACHLOSIGKEIT

Armut macht obdachlos

Erstmals seit Jahren ist in Deutschland die Zahl der Wohnungs- und Obdachlosen wieder deutlich gestiegen — auf fast 250.000 Menschen. Plus zehn Prozent in den vergangenen drei Jahren, prognostizierte Tendenz — weiter steigend. Besonders betroffen – Frauen und Minderjährige.

REPORT MAINZ hat eine junge Mutter begleitet. Sie beschreibt, wie sie seitens der Vermieter bislang nur Ablehnungen kassierte. Zwei Maklerinnen, seit 25 Jahren erfolgreich im Geschäft, geben offen zu, dass die Vermieter — anders als früher — keine “Jobcenter-Bedürftigen” mehr wollen.

http://www.swr.de/report/

_

Endstation Obdachlos durch die Arge 

Brutales System Hartz IV – Endstation Obdachlos durch die Arge.
Selbst vor Analphabeten machen sie nicht halt.
Hartz4=Rechtlos-Würdelos-Vogelfrei!! Abgestempelt durch die Gesellschaft.

mehr http://www.swr.de/report/hartz-iv-gnadenlos-von-einer-arge-in-die-obdachlosigkeit-getrieben/-/id=233454/nid=233454/did=4293806/qaj6rn/index.html

YouTube DresdnerSozialwacht

_
ALTERSARMUT

Prof Butterwegge – Altersarmut

mehr http://www.christophbutterwegge.de/aktuelles.php

und http://www.sopos.org/aufsaetze/50b381b58822d/1.phtml

YouTube B↑BBBΞЯ

_

Gratulation, Schweinestaat!

===================================================

Epilog -

HARTZ IV AKTUELL – DER TURM STÜRZT EIN! 

blogbeiträge zum Thema http://mantovan9.wordpress.com/?s=hartz+iv+

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter AGENDA 2010, AKTUELLES, Deutschland, Schwerpunkt

Update! Streik ist gut! Generalstreik ist besser !!

Wo bitte geht’s zur gdl? –

aber leider – “In Deutschland bricht eher eine Revolution wegen eines Streiks aus als es einen Streik zur Unterstützung einer Revolution gibt. ‪#‎gdl‬

Informationen zum Thema

aktuell http://ad-sinistram.blogspot.de/2014/11/auf-ins-letzte-gefecht.html

“Dumm”, “verantwortungslos”, “irre” http://www.heise.de/tp/artikel/43/43103/1.html

Solidarität mit der GdL STARKE KLARE WORTE HEUT MORGEN im MoMa

http://www.tagesschau.de/multimedia/video/video-37987.html

Solidarität https://www.facebook.com/groups/378619575628002/

Foto Sissi

blogbeiträge zum Thema

aktuell http://mantovan9.wordpress.com/2014/11/07/vorschlag-zur-gute-wir-streiken-einfach-alle-%e2%80%ac/

http://mantovan9.wordpress.com/2014/11/01/die-letzten-aufrechten-Gewerkschafter/

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter AKTUELLES, Deutschland

“Vorschlag zur Güte: Wir streiken einfach alle!” ‬

sag´s mit bildern – ich bin ein GDL-Weselsky Versteher !
“Vorschlag zur Güte: Wir streiken einfach alle ‪#‎gdlstreik‬ ‪#‎gdlversteher‬

mehr zum Thema

Bahnstreik – Ich bin ein GDL-Versteher!

Die Lokomotivführergewerkschaft GDL hat es in diesen Tagen nicht eben leicht. Ihr Vorsitzender Claus Weselsky wird in den Medien als eine Art Atilla der Lokführerkönig dargestellt, während der Streik der Eisenbahner in der veröffentlichten Meinung zum Untergang des Abendlandes hochgeschrieben wird. Hinter den Kulissen wurde zur heiligen Hetzjagd auf das Gespenst der Lokführergewerkschaft geblasen – beteiligt ist neben der Deutschen Bahn AG, den Medien und der SPD auch die DGB-Gewerkschaft EVG, die im offenen Clinch mit der GDL liegt. Dabei hat die GDL allen Grund, der EVG ein wenig Konkurrenz zu machen. Die EVG und vor allem deren Vorgängerin Transnet ist nämlich nicht gerade ein Ruhmesblatt für die Geschichte der Gewerkschaften in Deutschland. Von Jens Berger.

Dieser Beitrag ist auch als Audio-Podcast verfügbar.

weiterlesen

aktuell http://www.fr-online.de/wirtschaft/bahn-streik-gdl-lokfuehrer-duerfen-weiter-streiken,1472780,28973402.html

Fotomontage Norbert Wiersbin

3 Kommentare

Eingeordnet unter AKTUELLES, Deutschland