26.11. Bundestag belagern


Am 26.11.10 will die Regierungskoalition ihr „Sparpaket“ im Bundestag beschließen. Das bedeutet Kürzungen vor allem im sozialen Bereich: Rentenversicherungsbeiträge und Elterngeld für Hartz-IV EmpfängerInnen sollen beispielsweise ebenso gestrichen werden wie der Heizkostenzuschuss beim Wohngeld und das Übergangsgeld vom Alg I zum Alg II. So wird die Schere ziwschen arm und reich immer größer.
Gegen diese unsoziale Politik formiert sich breiter Widerstand. Am Tag der Entscheidung über das Sparpaket wird der Bundestag belagert! Denn: Wer unsere Lebensbedingungen verschlechtern will muss mit Widerstand rechnen.

INFORMATIVER LINK

 http://www.sparpaket-stoppen.de/aufruf.php#unterstuetzer

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter AKTUELLES

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s