Billiglohnland Deutschland

______________

ZUSAMMENGEFASST

Unsere hoch dotierten Politiker scheren sich mittlerweilen keinen Deut mehr darum, wie es der überwiegenden Mehrzahl des Volkes geht. Und ich meine nicht nur die Löhne, sondern auch die Schieflage der sozialen Verhältnisse und die eklatanten Lebensbedingungen Teile “ihres” Volkes, für das sie Sorge zu tragen haben.
Mindestlöhne werden kategorisch abgelehnt, Rente mit 67, was ja nur eine faktische Rentenkürzung bedeutetet, ständing steigende Verbraucher-Preise, kaum noch aufzubringende Beitragszahlungen der gesetzl. Krankenkassen; und-und und.
Wenn es um Ihre eigenen Bezüge geht, dann wird regelmässing ein kräftiger Schluck aus der Pulle genommen, ein überdimensionierten Pensionsanspruch nehmen sie auch gerne für sich in Anspruch.
Alle die Merkels, Westerwelles, Brüderles, v.d. Leyens usw. müssten für mindestens 2 Jahre von ALG II-Bezug leben, mit den damit verbundenen, menschenverachtenden, überzogenen, eiskalten Verhalten der ARGEN, nur dann würden sich gewaltige Veränderungen ergeben.
5 ´€ mehr, für Harz IV-Empfänger ist doch nur Spott und Hohn für die Betreffenden, oder im Volksmund: Verarschung.
Kennen die Regierenden denn überhaupt keine Skrupel mehr, was sie dem deutschen Volk, mit Lügen und Korruption antun?
Sie sollten sich mal fragen, warum die Zahl der deutschen Kinder stetig abnimmt.
Nicht weil die Ehepaare keine Kinder mehr haben wollen, nein, sie können es sich schlicht und einfach, finanziell kaum mehr erlauben!
Auf einen Nenner gebracht, das grenzt sehr stark an modernen Sklaventum.
“Alle Macht dem Volke”? Hoffentlich nimmt die Zahl der friedlichen Demonstrierer,
auf der Strasse erheblich zu und strafen bei den nächsten Wahlen die Regierenden, durch ihr Votum, für die verfehlte Politik der letzten Jahre entsprechend ab. user kommentar
______________

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Deutschland

Eine Antwort zu “Billiglohnland Deutschland

  1. Bernhard Kröger

    Liebe FreundeInnen, zum deutschen Lohndumping gibt es Beschwerden aus Franreich, aber auch aus anderen (welchen ?) europäischen Ländern.
    Wisst ihr da mehr?

    Schönen Dank für eure Aufmerksamkeit
    Bernhard

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s