Lobbyismus als Staatsprinzip

 
 
 
Phoenix – Vor Ort, 23.09.2010
Diskussion über den Einfluss von Lobbys auf politische Entscheidungen, Vor- und Nachteile sowie die Grenzen, die dem Lobbyismus gesetzt werden müssen.
Moderation: Christina v. Ungern-Sternberg
Gast im Studio: Detlef Dietz (Ex-Gesundheitslobbyist)
Zugeschaltet: Christian Humborg, Geschäftsführer Transparency International Deutschland e. V.

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Dokumentationen

Eine Antwort zu “Lobbyismus als Staatsprinzip

  1. Pingback: MONITOR: Lobbyisten – Diener zweier Herren | mein name ist mensch

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s