Nahrung ist Menschenrecht und kein Spekulationsobjekt

„Spekulation mit Nahrungsmitteln ist ein Verbrechen und muss endlich verboten werden“, erklärt Sahra Wagenknecht, stellvertretende Vorsitzende der Partei DIE LINKE, anlässlich der Frühjahrstagung von IWF und Weltbank. Wagenknecht weiter:

Laut Weltbank sind die Nahrungsmittelpreise allein im letzten Jahr um 36 Prozent gestiegen, was weitere 44 Millionen Menschen in extreme Armut gestürzt hat.

Es ist mehr als zynisch, dass nun die Ärmsten der Armen für die Fehler des Krisenmanagements büßen müssen, während die Banken an der Spekulation mit Rohstoffen Milliarden verdienen. Nahrung ist Menschenrecht und kein Spekulationsobjekt! Wer es mit der Bekämpfung von Hunger ernst meint, muss daher die Erzeugung und den Handel mit Nahrungsmitteln von den Finanzmärkten entkoppeln. Statt die Armut durch neoliberale Spardiktate zu verhängen und so die Armut zu verschärfen, sollten IWF und Weltbank lieber dafür sorgen, dass Agrarrohstoffderivate verboten und der Bodenspekulation mit landwirtschaftlichen Flächen ein Riegel vorgeschoben wird.

quellehttp://dielinke.de/nc/presse/presseerklaerungen/detail/zurueck/aktuell/artikel/nahrung-ist-menschenrecht-und-kein-spekulationsobjekt/

4 Kommentare

Eingeordnet unter AKTUELLES

4 Antworten zu “Nahrung ist Menschenrecht und kein Spekulationsobjekt

  1. Pingback: Nahrung als Spekulationsobjekt | mein name ist mensch

  2. Jeder kann auf Geldanlagen verzichten, die Mensch und Umwelt schaden! Keiner braucht Finanzprodukte, die auf Kosten der Ärmsten mit Nahrungsmitteln spekulieren! Dafür setzt sich die Initiative http://www.handle-fair.de ein.

  3. mantovan9

    kurz und bündig auf den punkt gebracht! ich kann es nur noch bekräftigen – weg mit börsen! das ist und bleibt die einzig richtige forderung um aus dem schlamassel rauszukommen..

  4. kuddels

    Die Börsen gehören VERBOTEN!!!!!!!!!!!!! A L L E !!!!!!!!!!!!!!!!!!

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s