Plant BA Psychotests für Jobsuchende?

Die Bundesagentur für Arbeit in Nürnberg (zur Erinnerung: Nürnberg war die Stadt der Reichsparteitage im Dritten Reich, hier wurden 1935 die Rassengesetze erlassen – eine Schande bis heute) plant ab Januar 2012 Psychotests für Empfänger des regulären Arbeitslosengeldes I sowie für Bezieher der (A)Sozialleistung Hartz IV einzuführen. Wieder so eine sinnlose Maßnahme.

quelle 

Plant BA Psychotests für Jobsuchende?

Laut einem Bericht der “Süddeutschen Zeitung” (SZ) plant die Bundesagentur für Arbeit (BA) ein neues Programm für Jobsuchende namens “Kompetenzdiagnostik”.

Die Zielgruppe umfasse sowohl Bezieher des Arbeitslosengeldes als auch Hartz IV Empfänger. Ein Baustein des Programms ist angeblich das Ausfüllen eines aus 102 Fragen bestehenden Fragebogens, mit dessen Hilfe das eigene Verhalten am Arbeitsplatz besser beurteilt werden soll.

“Wir wollen künftig stärker auf die Stärken als auf die Schwächen unserer Kunden schauen”, erklärte BA-Geschäftsführer Markus Schmitz in der SZ. Die Erwerbslosen könnten in Zukunft, unterstützt von den Arbeitsermittler und des psychologischen Dienstes der BA, bei sich selbst auf Talentsuche gehen.

Das Programm “Kompetenzdiagnostik” ist dem Zeitungsbericht zufolge vierstufig aufgebaut, wobei die Angebote auf Wunsch auch wahlweise und zunächst auf freiwillger Basis genutzt werden. Neben dem Ausfüllen des Fragebogens könnten die Ergebnisse mit dem Arbeitsvermittler besprochen werden. Zudem sei ein Interview mit einem BA-Psychologen und der Besuch eines Assessment-Centers möglich.

quelle http://www.sozialleistungen.info/news/25.07.2011-plant-ba-psychotests-fur-jobsuchende/

mehr http://www.taz.de/!69302/

mehr https://mantovan9.wordpress.com/2011/05/23/erwerbslose-werden-zu-psychotests-gezwungen/

2 Kommentare

Eingeordnet unter AKTUELLES

2 Antworten zu “Plant BA Psychotests für Jobsuchende?

  1. Pingback: Kapital- und Sozialfaschismus in moderner deutscher Verpackung 2011 | mein name ist mensch

  2. Armerhartzer

    Danke für die Veröffentlichung! Bleibt wirklich nur zu hoffen, dass dieser geistlose und zudem kostspielige Vorstoß im Sand versickert.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s