Immer mehr Sanktionen gegen Arbeitslose

Einige hunderttausend Arbeitslose und Hartz-IV-Empfänger müssen in diesem Jahr mit verstärkten Kürzungen aufgrund von Sanktionen rechnen. Der Chef der Bundesagentur für Arbeit, Frank-Jürgen Weise, sagte gegenüber dem Magazin „Focus“: „Die Zahl der Sanktionen betrug von Januar bis April fast 300.000, und damit gut 50.000 mehr als im Vergleichszeitraum 2010.“ Er rechne damit, dass die Fallzahl bis Jahresende auf den Rekord von 900.000 steigen werde. 2010 waren mehr als die Hälfte aller von den Arbeitsagenturen verhängten Sanktionen rechtswidrig. 55 Prozent aller Klagen haben die betroffenen Arbeitslosen gewonnen.

 
mehr zum thema
 
 
 
 
 

Ein Kommentar

Eingeordnet unter AKTUELLES

Eine Antwort zu “Immer mehr Sanktionen gegen Arbeitslose

  1. Pingback: Jobcenter verhängen immer mehr Sanktionen | mein name ist mensch

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s