Steinmeier, Gabriel, Nahles und Steinbrück: was wollen Sie von uns? Unsere Wählerstimme? Vergessen Sie es! Sie bekommen sie nicht. Sie nicht!

Die Bundesregierung halbiert Kinderarmut von 2,2 Millionen auf 1,1 Millionen – und wie?

Deutschland ist so ein scheiß Land geworden

von Margir Hutter
‚Faz-online‘ schreibt: „Eine Umfrage zu Vermögenswerten zeigt: Bürger in Krisenstaaten sind im Mittel reicher als in Deutschland.“ Zahlen, die Notenbanker nur ungern veröffentlichen. …
Ich erfahre, daß zum Beispiel jemand aus der Mittelschicht in Italien etwa doppelt soviel Privatvermögen besitzt, wie eine vergleichbare Person in Deutschland. (Hinweis stammt übrigens von ‚fefe‘)
Und da kommen wir doch der Frage näher, wen die ‚Sozen‘ meinen, wenn sie schwärmen, wie gut es Deutschland ginge. Die arbeitende Bevölkerung jedenfalls nicht! Otto-Normalverbraucher und Lieschen Müller nicht! Ganz abgsehen von den Sozialhilfeempfängern und Arbeitslosen, die sie eh ins ‚Off‘ geschickt haben!
Herr Steinmeier, Herr Gabriel, Frau Nahles und Herr Steinbrück: was wollen Sie von uns? Unsere Wählerstimme? Vergessen Sie es! Sie bekommen sie nicht. Sie nicht!

Holen Sie sich ihre Stimmen bei denen, die das Deutschland sind, dem es dank ihrer Agenda so gut geht. Wissen Sie, wir normal sterblichen Deutschen sind die Volltrottel, die mit ihren Steuerzahlungen den ganzen Scheiß finanzieren müssen. Hier wie dort. Überall.
Die Hälfte weniger Vermögen, auch das gehört zum Fazit der Agenda 2010. Und dabei ziehen wir Kinder groß, kümmern uns um die alten Eltern, und ertragen die Angst vor der eigenen Altersarmut. Während einige Zweitjobs haben um leben zu können. Viele haben keine Ansprüche mehr, sondern hoffen nur noch darauf, gesund zu bleiben, um das alles durchzustehen, ihre Wohnung halten zu können bzw. das Häuschen nicht zu verlieren. Während andere bereits „geräumt“ wurden.

VON: MARGIR HUTTER
quelle http://www.scharf-links.de/48.0.html?&tx_ttnews%5Btt_news%5D=38536&tx_ttnews%5BbackPid%5D=56&cHash=b1a779e4d5

Fotomontage Montage Armutsnetzwerk e.V.

_
Epilog
mich gibts noch! fuck off!
2,2 mio kinder in Armut!!!

ihr habt selbst die Statistik geschönt! schämt euch!

die Einheitspartei cdu csu fdp spd und grüne wähle ich nicht!

fuck off !

mehr zum Thema http://www.gegenhartz.de/nachrichtenueberhartziv/bundesregierung-schwindelt-beim-thema-kinderarmut-9001562.php

2 Kommentare

Eingeordnet unter AKTUELLES, Deutschland

2 Antworten zu “Steinmeier, Gabriel, Nahles und Steinbrück: was wollen Sie von uns? Unsere Wählerstimme? Vergessen Sie es! Sie bekommen sie nicht. Sie nicht!

  1. Was hier noch fehlt, aber gleichfalls wichtig ist, das Urteil vom BverG: Urteil des Zweiten Senats vom 25. Juli 2012 – 2 BvF 3/11 – – 2 BvR 2670/11 – – 2 BvE 9/11 -, in dem das Wahlgesetz für „nicht mit dem Grundgesetz vereinbar“ und „nichtig“ erklärt wurde, Leitsätze:
    1.
    Die Bildung der Ländersitzkontingente nach der Wählerzahl gemäß § 6 Abs. 1 Satz 1 BWG ermöglicht den Effekt des negativen Stimmgewichts und verletzt deshalb die Grundsätze der Gleichheit und Unmittelbarkeit der Wahl sowie der Chancengleichheit der Parteien.
    2.
    a) In dem vom Gesetzgeber geschaffenen System der mit der Personenwahl verbundenen Verhältniswahl sind Überhangmandate (§ 6 Abs. 5 BWG) nur in einem Umfang hinnehmbar, der den Grundcharakter der Wahl als einer Verhältniswahl nicht aufhebt.
    b) Die Grundsätze der Gleichheit der Wahl sowie der Chancengleichheit der Parteien sind bei einem Anfall von Überhangmandaten im Umfang von mehr als etwa einer halben Fraktionsstärke verletzt.

    Hier der Link: http://www.bverfg.de/entscheidungen/fs20120725_2bvf000311.html

    Das heißt, wir haben, und das gilt insbesondere für die Regierung Merkel, seit 1946 keine legitimierte Regierung, das wiederum heißt eine nicht legitimierte Regierung, sagt das Wort „NICHTIG“ schliesst alle Rechtsfolgen ein, das alle Gesetze und Änderungen keine Gültigkeit haben können.

    Gerd Schweitzer
    http://www.wir-gegen-hartz-iv-sgb-ii.de

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s