Griechen wählen Spardiktat ab !

Hurra – die geizige, böse „Königin“ muss abdanken und der Prinz rettet die Demokratie !

In einem offenen Brief an das “Handelsblatt” wendet sich A. Tsipras an die Deutschen… Lesenswert!

Liebe Leser des Handelsblatts,

Ich wende mich mit einem offenen Brief an Sie, um Ihnen eine andere Sicht auf das zu geben, was sich vom Jahr 2010 bis zum heutigen Tage an abgespielt hat. In erster Linie jedoch möchte ich Ihnen in aller Aufrichtigkeit die Vorschläge und Zielsetzungen meiner Partei SYRIZA erläutern, welche am 26. Januar die dann neu gewählte griechische Regierung stellen könnte.

Brief lesen http://radio-korfu.de/in-einem-offenen-brief-an-das-handelsblatt-wendet-sich-a-tsipras-an-die-deutschen-lesenswert/

überschrift – griechen wählen spardiktat ab !
http://www.neues-deutschland.de/artikel/959556.griechen-waehlen-spardiktat-ab.html

aktuell http://netzfrauen.org/2015/02/03/hundertausende-bei-der-podemos-demo-wie-die-partei-spanien-umkrempeln-will-podemos-holds-biggest-rally-yet-spanish-capital-promises-election-earthquake/

_

Informationen zum Thema

Der Sturm im „Blätterwald“ ist über Griechenland hereingebrochen

Wie gestern in Aussicht gestellt, fallen die deutschen Medien jetzt über die neue Regierung und Koalition in Griechenland her. Wir dokumentieren in der Anlage 1 nacheinander eine Auswahl der Medienprodukte. (Und dann auch noch Lesermails in Anlage 2.) Bei Durchsicht der Medienprodukte fällt auf, wie aggressiv deutsche Medien mit einer gerade gewählten Regierung umgehen. Es sind dabei auch solche Autoren beteiligt, die im Frühjahr 2014 von „Die Anstalt“ und von den NachDenkSeiten (hier und hier) auf der Basis der Forschungen des Medienwissenschaftlers Uwe Krüger als nahe an atlantischen Interessen, an USA und NATO, identifiziert worden sind. (Siehe die ersten beiden Beiträge unserer Dokumentation von den Autoren Kornelius und Bittner). Die unsachliche Aggressivität vieler Medien und Autoren hat Hintergründe und entspricht einem nachvollziehbaren Kalkül der Meinungsführer. Unter ihnen sind ausgewiesene Profis der Agitation. Von Albrecht Müller

und  Die deutschen Medien versagen in der Griechenland-Berichterstattung auf ganzer Linie

mehr http://www.rtdeutsch.com/11062/headline/zuschauermanipulation-programmbeschwerde-gegen-zdf-maybrit-illner-aufstand-in-Athen/

_

Epilog –

Riesige Gasvorkommen in Griechenland? – Gezielte Destabilisierung – Dirk Müller

antikriegtv2

_

blogbeiträge zum Thema – aktuell

https://mantovan9.wordpress.com/2015/02/04/staatsschulden-system-ausser-kontrolle/

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter AKTUELLES, Deutschland, Finanzkrise, Internationales, Schwerpunkt

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s