Maritim Hotel entlässt Belegschaft für Unterkunft für Flüchtlinge

Unter der Rubrik teile und herrsche.. findest du heute –

einen Beitrag, der zeigt die Situation der Belegschaft und Gewerbetreibenden im ehemaligen Hotel. Auch ein Anwohner kommt zu Wort.

TV-Mitschnitt MDR Exakt

und jetzt Vorhang auf!

YouTube DresdnerSozialwacht & BrennglasTV

_

epilog – „Die Bürokratie ist es, an der wir alle kranken“

alles einzelfälle?

brutale bürokratie handelt im selbstläufer! man kann nicht ein unrecht beseitigen – um ein neues zu schaffen!!!
zivilcourage ist gefragt!

flüchtlinge und armut vor ort sitzen im selben boot!

die flüchtlinge sind doch selbst handelsware für hiesige eliten.

sie trifft das schicksal so hart ,wie etwa menschen, die man einfach aus ihrem leben wirft.

die deutsche bürokratie ist das haar in der suppe! dort sitzt der feind!

 

blogbeiträge zum Thema

Nach Krankenhausaufenthalt Obdachlos

Teile und herrsche: Und Sie sägten die Äste ab, auf denen …

erst machen sie dich arbeitslos – dann kommt hartz iv und am ende wartet die obdachlosigkeit!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter AGENDA 2010, AKTUELLES, Deutschland

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s