#Köln: Bahnhof, Lügen und Politheuchelei

Was am Hauptbahnhof in Köln wirklich vor sich ging und wie man es zu verschweigen versuchte.

YouTube Mythen Metzger

 

links zum Thema

Interner Polizeibericht – „Geschädigte wurden vor Ort, bei Nennung des Täters bedroht“ – Panorama – Süddeutsche.de

Nach Silvesternacht in Köln – „Ich töte sie“ – Polizei findet Übersetzungszettel bei Verdächtigen

und Bielefelder Silvesternacht schlimmer als gedacht?

aktuell Insider: Deutsche Polizei soll Straftaten von Migranten verschweigen

bauernopfer? NRW-Innenminister setzt Kölner Polizeipräsidenten Albers ab

 

blogbeiträge zum Thema

#Köln: #Verbrechen relativieren? und #Opfer verhöhnen!

Ein Kommentar

Eingeordnet unter AKTUELLES, Deutschland

Eine Antwort zu “#Köln: Bahnhof, Lügen und Politheuchelei

  1. Wir haben die überraschende Aktivität der BundeskanzlerIN zum Anlass genommen, sie aufzufordern die Gewalt von Frauen im Amt gegen Menschen (Jobcenter, usw.) zu stoppen! 2 weibliche Opfer des Hartz IVerbrechens!
    Gewalt von Frauen im Amt gegen Menschen – KanzlerIn schützt ParteifreundIn – CDU Parteibuch steht über Grundgesetz http://wp.me/P4HZVX-rhi
    ————————————-
    aus Pressekodex
    12.1 Berichterstattung über Straftaten
    „In der Berichterstattung über Straftaten wird die Zugehörigkeit der Verdächtigen oder Täter zu religiösen, ethnischen oder anderen Minderheiten nur dann erwähnt, wenn für das Verständnis des berichteten Vorgangs ein begründbarer Sachbezug besteht.
    Besonders ist zu beachten, dass die Erwähnung Vorurteile gegenüber Minderheiten schüren könnte.“

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s