Monatsarchiv: Februar 2016

Das bringt mich weiter! Wenn nicht jetzt, wann dann? Widerspruch Hartz-IV-Bescheide

altonabloggt

Akten im Regal

Mitte Februar forderte der Paritätische Wohlfahrtsverband die rund 6 Millionen Arbeitslosengeld-II-Leistungsberechtigten dazu auf, gegen die neuen Hartz-IV-Bescheide Widerspruch einzulegen. Als Gründe gibt der Paritätische an, dass das Bundesarbeitsministerium die Regelsätze, trotz neuer Berechnungen, frühestens zu 2017 angleichen möchte. Die derzeitigen Regelsätze beim Arbeitslosengeld II basieren noch auf der Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS) aus 2008.

In einer Mail an Mitgliedsorganisationen verstärkt der Paritätische seinen Aufruf über die Möglichkeit des Widerspruchs. Notwendig sei er, damit Personen im derzeitigem Hartz-IV-Bezug im Jahr 2017, wenn die Regelsätze neu festgelegt werden, ggf. rückwirkend Ansprüche geltend machen können, so die Aussage in der Mail. Bereits in der Vergangenheit hatte der Wohlfahrtsverband einen Antrag auf Herausgabe der Sonderauswertungen nach dem Informationsfreiheitsgesetz gestellt. Dieser wurde vom Bundesarbeitsministerium (BMAS) abgelehnt. Ein Widerspruch läuft. Sollte dieser auch abgewiesen werden, wird der Vorgang erneut geprüft und eine Klage gegen die Bundesregierung ins Auge gefasst.

Inzwischen hat der Paritätische einen Musterwiderspruch auf…

Ursprünglichen Post anzeigen 88 weitere Wörter

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter AKTUELLES

Welttag der Sozialen ‪Gerechtigkeit

Ungerechte Verteilung: Milliardäre häufen weltweit immer mehr Geld an

Zum heutigen Welttag der Sozialen Gerechtigkeit präsentiert RT Deutsch die wichtigsten Zahlen zur weltweiten Vermögensverteilung und deren Entwicklung in den vergangenen 25 Jahren. Aktuell besitzt 1 Prozent der Menschheit bereits so viel, wie die restlichen 99 Prozent zusammen. 1.826 Milliardäre haben ein Vermögen von 7,1 Billionen US Dollar angehäuft.

quelle https://deutsch.rt.com/gesellschaft/36889-ungerechte-verteilung-milliardare-haufen-weltweit/

YouTube RT Deutsch

_

in unseren breiten sieht es aktuell so aus

und so wird ausrangiert..

aufgelesen – Vorher haben sie ihm aber noch die Lebensversicherungen gekündigt und einkassiert, das Haus verkaufen lassen und was er sonst noch so für den Ruhestand angespart hatte – das sollte man noch erwähnen. Ich kenne mittlerweile mehrere Fälle…. leider.

links zum Thema

Bundesregierung will Hartz-IV-Sanktionen verschärfen

Wagenknecht macht soziale Kälte für Mangel an Solidarität verantwortlich

Die Bundesregierung plant offenbar eine massive Verschärfung der Hartz-IV-Sanktionen. Dies geht aus dem Gesetzentwurf hervor, den das Bundeskabinett Anfang Februar beschlossen hat, wie die Tageszeitung „neues deutschland“ berichtet. Demnach können sich Sanktionen gegen Hartz-IV-Bezieher, die eine Arbeit aufgeben oder nicht antreten, über einen Zeitraum von vier Jahren erstrecken. Konkret geht es um Ersatzansprüche bei „sozialwidrigem Verhalten“. Wer etwa aus personenbezogenen Gründen gekündigt wird, soll nicht nur mit der bisher üblichen dreimonatigen Zahlungssperre belegt werden, sondern auch einen Kostenersatz leisten „wegen sozialwidrigem Verhalten für eine unbestimmte Zeit für alle gezahlten SGB II Leistungen“, wie der Sozialrechtler Harald Thomé in seiner Stellungnahme schreibt, die „neues deutschland“ vorliegt. Gegenüber der Zeitung prognostizierte Thomé, dass die Jobcenter „in fünf Jahren jeden zweiten Hartz-IV-Bezieher mit Rückerstattungsforderungen überziehen werden“.

ganzen beitrag lesen

Hartz IV Empfänger zahlen Zeche für falsche Flüchtlingspolitik

 

mehr Sahra Wagenknecht (DIE LINKE)

Remscheid: Forscher über Kluft zwischen arm und reich

Billigjobs ziehen Millionen in die Armutsfalle – N-tv.de

Milliarden für Millionäre – Reportage & Dokumentation …

Die Macht der Millionäre (ARD) – YouTube

Fotomontage Politik und Zeitgeschehen

_

epilog –

„Ein politisches System, das dem Untergang geweiht ist, tut instinktiv vieles, was diesen Untergang beschleunigt.“

Jean Paul Sartre

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter AGENDA 2010, AKTUELLES, Deutschland, Finanzkrise, Internationales, Schwerpunkt

Soziale Kälte und solidarisches Miteinander: das geht nicht zusammen

Sahra Wagenknecht, DIE LINKE: Soziale Kälte und solidarisches Miteinander: das geht nicht zusammen

Wenn Sie die Flüchtlingszahlen ernsthaft reduzieren wollen, dann fordern wir Sie auf: hören Sie als erstes auf, weiter Waffen in die Krisenregion zu liefern. Es gibt ja in Syrien unübersichtlich viele Kriegsparteien, aber es gibt nahezu keine mehr, die nicht mit deutschen Waffen kämpft.

YouTube Fraktion DIE LINKE. im Bundestag

 

links zum Thema

Hartz IV Empfänger zahlen Zeche für falsche Flüchtlingspolitik

http://www.sahra-wagenknecht.de/

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter AKTUELLES, Deutschland, Internationales

Die Gestrandeten

– Vom Leben auf der Straße | Die Reportage | NDR

Im Winter ist die Not von Obdachlosen besonders groß. Die Reportage hat den Sozialarbeiter Jonas Pot d’Or bei seiner Arbeit mit Betroffenen in der Bremer City begleitet.

Die Gestrandeten – Vom Leben auf der Straße | NDR.de …

YouTube ARD

 

das problem obdachlosigkeit wäre lösbar, nur der gute wille fehlt?!

vorhang auf Immobilienmarkt – Zwei Millionen Wohnungen stehen leer

 

empfehle –

„Sei ein Freund der Schwachen und liebe die Gerechtigkeit.“

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter AGENDA 2010, AKTUELLES, Deutschland

Mehr als 10 Millionen hilfebedürftig – 6.09 Millionen abhängig von Hartz IV

„Bertolt Brecht über die Wechselwirkung des Wohlstandes in der Gesellschaft.“

Übersicht von Norbert Hermann vom 11.1.2016

Um den Jahreswechsel herum wurden Zahlen zur sozialen Mindestsicherung aus 2014 und 2015 veröffentlicht. Z.T. liegen sie für 2015 noch nicht vor, die Übersicht muss daher als vorläufig und ungefähr bezeichnet werden. Insgesamt waren 9.161.590 Menschen davon abhängig, das sind 11,26% der Bevölkerung (eigene Berechnung). Werden die in 2015 neu hinzugekommenen Menschen hinzugerechnet, so sind es jetzt mehr als 10 Millionen. Kaum berechenbar sind die “working poor – arm trotz Arbeit”, sofern sie keine aufstockenden Leistungen beantragen. Arbeitsmarktpolitisch interessant sind die ganz aktuellen Zahlen zu Hartz IV…”

ganzen beitrag lesen http://www.labournet.de/politik/erwerbslos/hartz4/auswirkungen/mehr-als-10-millionen-hilfebeduerftig-6-09-millionen-abhaengig-von-hartz-iv/

Fotomontage Politik, Geschichte, Zeitgeschehen

blogbeiträge zum Thema https://mantovan9.wordpress.com/?s=hartz+iv+

 

epilog Hartz IV Sollen sie doch verrecken! – YouTube

2 Kommentare

Eingeordnet unter AGENDA 2010, AKTUELLES, Deutschland

Update: Reiche statt Arme zur Kasse bitten

Wie solidarisch ist Deutschland – ARD

8201_10207009037122567_7539551041085433883_n

Reiche werden reicher – Arme bleiben arm, während die „Mitte“ gegen den Abstieg kämpft. Ein verblüffender Befund, glaubt man dem Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung; die Unternehmen boomen, doch die Löhne stagnieren, gleichzeitig wächst die Ungleichheit bei den Vermögen. Die Kluft zwischen denen, die sehr viel haben und jenen, die mit wenig oder sehr wenig auskommen müssen, ist heute besonders groß. Deutschland nimmt bei der Vermögensungleichheit in der Eurozone inzwischen einen enttäuschenden Spitzenplatz ein.

Was ist passiert?

http://www.daserste.de/information/reportage-dokumentation/

YouTube Fouchur HH

Fotomontage edith friedl

 

blogbeiträge zum Thema

Wohnungsnot! Reiche statt Arme zur Kasse bitten | mein …

Vermögensteuer jetzt!

Reichtumsuhr

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter AGENDA 2010, AKTUELLES, Deutschland, Finanzkrise

Ausgetrickst und Abgezockt

Die Story – WDR Fernsehen

Sie nennen sie zynisch „Sterbezimmer“. Keine Fenster, kein Telefon, kein Internet. Jeden Tag 8 Stunden lang abgestellt, sinnlose Aufgaben, abgeschnitten vom Büroalltag, mit nur einem Ziel: Die Arbeitgeber wollen ihre Mitarbeiter so mürbe machen, dass sie freiwillig kündigen.

Ausgetrickst und Abgezockt (1) – WDR Fernsehen

Ausgetrickst und Abgezockt (2) – WDR Fernsehen

YouTube m.molli

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter AKTUELLES, Deutschland, Dokumentationen